Du bist, was du trinkst

Es entgiftet, regt den Stoffwechsel an, fördert unsere Konzentration und pflegt die Haut. Die Rede ist nicht von einem neuen Beauty-Produkt, sondern von Wasser!
Es ist der wohl wichtigste und größte Bestandteil unserer Körpers – ohne Wasser „läuft gar nichts“! Der erwachsene Mensch besteht zu 50 bis 60 % daraus, der Körper eines Säuglings enthält sogar 70 % Wasser. Wer das Trinken vernachlässigt, geht ein Gesundheitsrisiko ein – Erschöpfung, Müdigkeit und Konzentrationsschwäche können erste Anzeichen sein.

Unser Tipp: Eine Flasche Gasteiner immer in Sichtweite zu stellen, hilft! Trinkt am besten schon, bevor der Durst aufkommt – denn dieser ist bereits ein Warnsignal des Körpers.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn