Sagenhafte Momente erleben Der Gasteiner Sagenwanderweg.

Ob die hochmütige Weitmoserin oder die Entdeckung der Heilquellen: Unser Gasteinertal ist reich an spannenden Geschichten. Einblicke gibt der Gasteiner Sagenwanderweg: Er beginnt in Unterberg, danach folgt man dem markierten Weg hinter dem Haslinggut. Immer wieder werden auf Tafeln faszinierende Sagen und Begebenheiten erzählt. Gemütlich einkehren lässt es sich beim Unterbergerwirt oder im Gasthof Burgblick.

Stammdaten der Tour:
Startort: Dorfgastein
Schwierigkeit: Sehr Leicht
Dauer: 01:00 h
Länge: 2.6 km
Höhenmeter: 102 hm
Höchster Punkt: 901 m
Tiefster Punkt: 799 m

#gasteiner